Korktasche

    Premium Korktasche und Korkrucksack für Damen

    Kork gilt weltweit als führender, nachwachsender, nachhaltiger Rohstoff. Besonders bei Designern und anderen Herstellern ist er beliebt, weil er als hochwertiger Ersatzstoff für Leder und andere Materialen dienen kann. Dabei bietet Kork den Vorteil, dass er extrem schnell nachwächst, was beispielsweise bei der Produktion einer Korktasche extrem wertvoll sein kann. Ein weiterer große Vorteil besteht in der sehr hohen Dichte dieses natürlichen Stoffs und seiner ausgezeichneten Elastizität. Kunden, die besonderen Wert auf Nachhaltigkeit und umweltschonende Produkte setzen, werden mit den hochwertigen Korkprodukten genau das richtige finden. Auch für Accessoires, Portemonnaies und Schmuck kann Kork verwendet werden. Ein Hingucker sind die Artikel in jedem Fall. Im Folgenden stellen wir Dir noch weitere Vorteile vor, die Dir Kork bietet.

    Korktaschen sind wasserdicht

    Vielleicht wirst Du jetzt denken, dass es sich dabei um keinen Big Deal handelt. Immerhin bietet Dir Leder den selben Vorteil. Geht es aber um andere nachhaltige Materialien wie Baumwolle oder andere pflanzliche Fasern, bietet Dir Kork mit dieser Eigenschaft ein Alleinstellungsmerkmal. Wenn Du Dir vor Augen führst, das Kork beispielsweise auch als Flaschenverschluss bei Weinen verwendet wird, macht es natürlich mehr Sinn auf diese Eigenschaft näher einzugehen. Kork ist aus Millionen Zellen aufgebaut, deren Optik vermuten lässt, dass es eher Flüssigkeit aufnimmt. Doch weit gefehlt. Der Grund dafür liegt in dem enthaltenen Suberin. Dabei handelt es sich um einen natürlichen Fettstoff, der dafür sorgt, dass die Zellen des Korkgewebe keine Flüssigkeit aufnehmen. Es findet keine Wasserrückhaltung statt, weshalb Kork wasserdicht ist.

    Das ist ein sehr wichtiger Faktor, weshalb Du Dich bei Deinem nächsten Kauf für eine Korktasche, einen Korkrucksack oder auch ein Korkportemonnaie entscheiden solltest. Deine Wertgegenstände sind perfekt geschützt, bei Regen oder einem umgefallenen Glas Wasser brauchst Du Dir keine Sorgen machen. Auch extreme Wetterbedingungen können Deiner Korktasche nichts anhaben.

    Kork schont Deine Gesundheit

    Es soll nicht pathetisch klingen, aber tatsächlich wirkt sich Kork positiv auf Deine Gesundheit aus. Das liegt daran, dass der Stoff von Natur aus mit einer antimikrobiellen Eigenschaft daher kommt. Mehltau, Schimmel oder andere Insekten haben dadurch keine Chance. Des Weiteren verfügt Kork über eine antistatische Oberfläche, weshalb Staub und andere Toxine nicht ansetzen können. Speziell für Allergiker sind Korkprodukte daher die erste Wahl. Auch werden durch Korkprodukte keine organische Verbindungen freigesetzt, wodurch kein zusätzlicher Schmutz entsteht.

    Zum Schutz für Dich trägt auch bei, dass Kork nur extrem schwer entzündlich ist. Auch hohe Temperaturen können dem Stoff nichts anhaben. Dadurch bist Du immer auf der sicheren Seite mit Deiner Korktasche oder Deinem Korkportemonnaie. Brandlöcher gehören der Vergangenheit an. Ein kleiner Hinweis am Rande. Natürlich solltest Du Deine Tasche und anderen Accessoires jetzt nicht offenen Flammen aussetzen.

    Kork ist langlebig und bietet eine ausgezeichnete Haltbarkeit

    Und auch im Haushalt kommt Kork als vielseitiges Material zum Einsatz, beispielsweise als Fußbodenbelag, als Geschirr oder als Matte in Deinem Bad. Die Widerstandsfähigkeit ist dabei das Hauptargument, weshalb Kork so gerne verarbeitet wird. Die Abrieb- und die Rissfestigkeit des Stoffes haben sich immer wieder als erstaunliche Fähigkeit erwiesen. In Kombination mit der wasserdichte kann man von einer Lebensdauer von bis zu 30 Jahren ausgehen, je nachdem, wie pfleglich mit dem Produkt umgegangen wird.

    Kork ist nachhaltig und umweltfreundlich

    Beinahe alle Korkprodukte haben keine oder nur wenige Auswirkungen auf die Umwelt. Ursprünglich wurden Korkeichen gefällt, um den Korkstoff ernten zu können. Inzwischen ist dies aber möglich, ohne die Bäume fällen zu müssen. So kann Kork schonend aus der Umwelt entnommen werden. Auch während der Herstellung fallen keine Abfälle an, da übrig gebliebene Reste bereits beim nächsten Herstellungsprozess wieder in die Wertschöpfung eingebunden werden.

    Ein weiterer positiver Aspekt ist die schnelle Verfügbarkeit des Korks. Die Ernte des Materials ist aller 14 Jahre möglich, die Wachstumsdauer ist damit im Vergleich zu anderen natürlichen Stoffen relativ kurz. Auch ist die Recycelbarkeit des Korks ein weiterer positives Aspekt. Der Abbau erfolgt in kürzester Zeit. Ein weiterer Vorteil dieses Naturstoffs besteht darin, dass die steigende Nachfrage nach Korkprodukte dazu führt, dass immer mehr Korkeichen angepflanzt werden. Dies führt indirekt zu einem besseren ökologischen Kreislauf in der Umgebung der Pflanzgebiete.

    Kork ist vielseitig und ein echtes Multitalent

    Bei Kork handelt es sich um einen äußerst vielseitigen Rohstoff. Dieser kann in den unterschiedlichsten technologischen Herstellungsprozessen zum Einsatz kommen. Dadurch ist es den Produzenten möglich Korktaschen, Korkportemonnaies und andere Korkprodukte in verschiedenen Designs, Größen und Farben anzubieten. Dabei ist unserer Meinung nach herausragend, dass es sich bei jedem Produkt um ein echtes Unikat handelt, da die Maserung einem Fingerabdruck gleich kommt. Jede ist absolut Einzigartig.

    Wonach suchst Du

    Warenkorb

    Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.